WEDTHOFF Industrieverpackungen, Gefahrguttage auf dem Nürburgring

Formel 1 -Strecke, Nürburgring/Eifel 12.-13.09.2017

Klar,… wenn Sebastian Vettel & Co hier gerade ein Warm-Up gefahren wären, hätten unsere Gefahrgut-Experten von DUTTENHÖFER bei der Vorstellung unserer Produkte gleich x-mal soviel Spaß gehabt. Aber auch ohne Grid-Girls haben zahlreiche Interessenten beim Gefahrgut-Tag an der Nordschleife Kontakt aufgenommen und sich zu Spundfässern, Gefahrgutverpackungen sowie unseren NEUEN SPECIALS Bergungsfässern beraten lassen. Irgendeinen Rundenrekord werden unsere Repräsentanten schon aufgestellt haben – so lässt sich die gute Stimmung erklären. Nehmen Sie gerne auch nach den Gefahrguttagen Kontakt mit unseren Gefahrgut-Professionals Herrn Hinkel und Herrn Niggemeier auf 02232 43377.

Unter uns: In den Premium-Stahlblechverpackungen lassen sich die Formel-1-Öle bestens liefern und auch zur Entsorgung abtransportieren. Wir wussten, dass wir schon Rennfahrerblut haben ;-)
#SebVettelNews #Next5TimeWorldChampionF1 #DuttenhoeferChampions

Wedthoff am Nürburgring, Gefahrgut-Tage, Gefahrgutverpackungen, Gefahrgutbeauftragter Duttenhöfer

By | 2018-02-11T19:41:52+00:00 05.10.2017|W-Blog|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar